PDF

Konferenzprogramm des 6. Jahresforums der Prozess Excellenz DACH lesen

Konferenzprogramm des 6. Jahresforums der Prozess Excellenz DACH lesen

Erwarten Sie auf dem 6. Jahresforum der OPEX DACH, vom 28. -30. Januar 2019, u.a. die folgenden Themen:

  • Komplexitätsreduzierung: Vereinfachen Sie Prozesse & reduzieren Redundanzen
  • Process Mining: Analysieren Sie Ist-Prozesse in real time, um reale Prozessexzellenz zu erreichen
  • Automatisierung: Senken Sie Kosten & erhöhen Durchlaufvolumen und Prozessqualität
  • Speed-2-Market: Implementieren Sie neue Geschäftsmodelle direkt in End-2-End Prozesse
  • Skalierbarkeit: Erhöhen Sie Produktivität und Profitabilität durch Skalierung innovativer Prozesse
  • Kundenloyalität: Gestalten Sie intuitive End-2-End Prozesse aus Kundensicht
Interview mit MD Performance & Skills bei Global Customer Operations Sixt

Interview mit MD Performance & Skills bei Global Customer Operations Sixt

Standardisierung ist ein vielgenutztes Mittel um Process Excellence zu erreichen. Mit Incentives und Mitarbeitermotivation verhält es sich ähnlich. Dr. Peter Beermann, Managing Director Performance & Skills bei Global Customer Operations Sixt GmbH, hinterfragt diese Ansätze und zeigt auf, wie durch die individuelle Lösungskompetenz von Mitarbeitern die Performance gesteigert werden kann. Lesen Sie hier exklusiv das gesamte Interview kostenlos:

Wie aktuell Six Sigma, SCRUM, Kanban, DevOps, V-Modell, Scaled Agile etc. sind

Wie aktuell Six Sigma, SCRUM, Kanban, DevOps, V-Modell, Scaled Agile etc. sind

Erfahren Sie mehr zur Aktualität von Six Sigma, SCRUM, Kanban, DevOps, V-Modell, Scaled Agile etc. im datengetriebenen, automatisierten Projekt- und Prozessumfeld: Mehr denn je braucht Fortschritt heute die Organisation des Kleinteiligen. Im Vorfeld definierte, systematische Vorgehensweisen, die Übersicht, Reproduzierbarkeit und im Idealfall Verbesserung bewirken, müssen geplant und umgesetzt werden. Doch sind die klassischen modellhaften Vorgehensweisen im Zeitalter datengetriebener, immer häufiger automatisierter Projekt- und Prozessabläufe noch aktuell? Lesen Sie die Antwort hier im exklusiven Artiekl vom PEX Netzwerk, mit populäre Vorgehensmodelle im Überblick, den Sie hier kostenlos herunterladen:

Interview mit Senior Director Strategic Cooperations bei Lufthansa Group

Interview mit Senior Director Strategic Cooperations bei Lufthansa Group

Sein Aufgabengebiet umfasst die Koordination von 3+Netzwerkairlines, 4 Drehkreuzen, 4 Joint Ventures und 150 Partnern: Im Interview mit Jorga Ahlborn, Senior Director Strategic Cooperations bei Lufthansa Group, konnte PEX für Sie u.a. folgende Fragen klären:

  • Wie sieht ein idealer, störungsfreier Planungsablauf aus und welche Faktoren können die Planung dennoch durcheinanderbringen?
  • Was ist die besondere Herausforderung des Managements von Kooperations-Prozessen, das durch viele Schnittstellen und Variablen gekennzeichnet ist, einschließlich unvorhersehbar Wetterentwicklungen und Ereignissen?
  • Welche Rolle spielt Agilität und welches Verständnis von Agilität teilen Sie mit Ihren Kollegen?

Lesen Sie das gesamte Interview hier kostenlos: